STORE64.de · Der flexible Warenkorb für Ihren OnlineshopAGB · Impressum und Kontakt

STORE64

Der einfache Weg zum Onlineshop mit professionellem Warenkorb

Benutzername:

Passwort:

Passwort?
STORE64 - Das clevere Shopsystem mit dem flexiblen Warenkorb - kostenlos !

Warenkorb Template (Nur STORE64-Premium!)

Mit einer Template-Datei (Vorlage) können Sie den STORE64-Premium Warenkorb optimal "in ihre Homepage" integrieren. Der Besucher merkt nicht, dass er auf einer anderen Domain ist, weil die Seite mit dem Warenkorb genauso aussieht wie Ihre Homepage.

Die Integration mittels einer Template-Datei erfordert jedoch gute Kenntnisse in HTML / CSS! Eine ganz gute Alternative zum Template ist die Integration des Warenkorbes mittels eines (i)Frames. Hier bieten sich ähnliche Möglichkeiten, die Einbindung ist aber wesentlich einfacher.

DEMO-SHOP Legen sie einen Artikel den den Demo-Warenkorb. Die Warenkorbseite sieht praktisch genauso aus wie diese. Mit einem Template/Vorlage haben sie die absolute Kontrolle, wie die Warenkorbseite aussehen soll.

Ein Artikel
Noch ein Artikel

Warenkorb anzeigen


Die Funktionsweise ist ganz einfach:

  • Sie* erstellen eine normale HTML-Seite, die später den Warenkorb beinhalten soll, und legen diese auf Ihrem Server ab. An der Stelle wo später der Warenkorb erscheinen soll geben Sie einen Platzhalter an.
  • Dann gehen Sie in den Admin-Bereich von STORE64 und lassen diese Template-Datei inkl. aller Grafiken einlesen.
  • Sind die Template-Dateien auf dem STORE64-Server vorhanden können Sie im Admin-Bereich auf der Seite Template hochladen wählen, ob der Warenkorb wie bisher oder in der Template-Datei angezeigt werden soll.

Dieses Vorgehen ist wegen der SSL-Verschlüsselung des STORE64-Premium Warenkorbes notwendig. In einer per SSL verschlüsselten Seite dürfen keine Dateien (Bilder etc.) von einer nicht verschlüsselten Seite eingebunden werden, da der Browser sonst einen Warnhinweis ausgibt. Deshalb muss die komplette Template-Datei inkl. aller Bilder auf dem STORE64-Server liegen.

Damit der STORE64-Warenkorb mit der Template-Datei arbeiten kann gibt es bei deren Erstellung einiges zu beachten. Bitte lesen Sie sich die Anforderungen aufmerksam durch. Ein Beispiel-Seite ist die Template-Seite des STORE64-Warenkorbes. Wenn Sie sich den Quelltext anschauen sehen sie, wie so eine Seite aufgebaut sein muss. Gute Kenntnisse in HTML/CSS sollten vorhanden sein!

*Für STORE64-Premium User, die sich die Erstellung so einer Template-Datei nicht zutrauen oder einfach keine Zeit dafür haben, biete ich die Erstellung für pauschal 30,- Euro inkl. MwSt (25,21 Netto) an.


TEMPLATE ANFORDERUNGEN
  • Es muss sich bei der Template-Datei um eine komplette HTML-Datei handeln. (Kopf, Body...)
  • In der Seite muss im Kopf als Content-Type iso-8859-1 angegeben sein.
  • Alle Links, die sie in die Template-Datei einfügen, müssen inkl. http:// verlinkt sein. Also z. B. http://www.meinedomain.de/link.html
  • Alle Grafiken, die sie in die Template-Datei einfügen, müssen inkl. http:// angegeben sein. Also z. B. <img src="http://www.meinedomain.de/grafik.jpg">.
  • Es können nur Grafiken im JGP, GIF und PNG-Format eingelesen werden.
  • Alle Grafiken, die Sie in die Template-Datei einbinden, müssen auf Ihrem Server liegen.
  • JavaScript-Code darf in der Template-Datei nicht vorkommen.
  • Da, wo der Warenkorb erscheinen soll, geben Sie als Platzhalter ###WARENKORB### an.
  • Die Template-Datei muss template.html heißen und muss unter der Domain zu erreichen sein, die Sie in ihren Einstellungen angegeben haben.
  • Die Template-Datei darf keine Frames enthalten. Sie muss also aus einer HTML-Datei bestehen.
  • Der Warenkorb arbeitet mit CSS-Klassen. Diese CSS-Klassen müssen Sie nutzen um das Aussehen des Warenkorbes zu beeinflussen. Sie können weitere CSS-Klassen anlegen für Bereiche außerhalb des Warenkorbes. Die Namen der CSS-Klassen können Sie dem Kopf der Template-Datei des Demoshops entnehmen.
  • Sie können eigene CSS-Klassen entweder direkt im Kopf der HTML-Datei angeben oder eine per CSS-Datei einbinden. Die CSS-Datei muss ebenfalls mit http://.... eingebunden werden. Die Endung muss .css lauten.
  • In ihren Produkt-Links/Formularen müssen Sie die Angabe frame=1 aufnehmen und die target-Anweisung entfernen, damit die Seite mit dem Warenkorb nicht in einem verkleinerten, neuen Fenster angezeigt wird.
  • Schauen Sie sich den Quelltext der Template-Datei des STORE64-Demoshops an: http://www.store64.de/template.html
  • Hintergrundbilder für Bereiche des Warenkorbes müssen weiterhin in den Einstellungen für das Layout hochgeladen werden.

Seitenanfang - shopsystem ,kostenlos

STORE64-Shops

STORE64-Partner









Shopsystem Warenkorb kostenlos Shopsystem Warenkorb kostenlos Shopsystem Warenkorb kostenlos
© Copyright webdesign-poppe.de - Alle Rechte vorbehaltenSTORE64 ist ein Service von WEBDESIGN POPPE